"Wer möchte schon Leben ohne den Trost der Bäume"

(Günther Eich)